Kreisrangliste Jugend 2014

Am Wochenende den 25. / 26. Januar fand die Kreisrangliste der Jugend 2014 in Eckernförde statt.
Bilderalbum SHBV

Es trat insgesamt eine erfreulich große Truppe bestehend aus 137 Spielerinnen und Spielern aus 15 Vereinen an. Dementsprechend straff war der Zeitplan am Samstag mit den Einzeln. Pünktlich um 10 Uhr begannen die Einzel U13 und U15 zeitgleich auf insgesamt 18 Feldern in zwei Hallen. Ab 13:30Uhr trafen die ersten U17er und U19er ein, die nach der Siegerehrung der jüngeren mit nur kurzer Verzögerung beginnen konnten. Um 19Uhr wurden nach über 300 Spielen die letzten Finalspiele beendet, sodass alle noch etwas vom Abend hatten, bevor es am Sonntag mit den Doppeldisziplinen und den Einzeln der U11er losgehen sollte.

Hier waren die Mixed und Doppel leider dünner besetzt und es wäre für zukünftige Turniere erfreulich, wenn sich vor allem im U11 und U13 Bereich mehr doppelwillige Spieler finden würden. Daher wurde das Turnier anfangs nur auf 12 Feldern ausgetragen und mit dem Ende der U11er Einzel gegen 12:30 Uhr auf 9 Felder in der Haupthalle reduziert. Es gab viele spannende und knappe Spiele und es war beeindruckend zu sehen, wie weit viele der Kinder schon sind. Da konnten sich auch viele der Älteren noch etwas abgucken und das ein oder andere Staunen über lange und umkämpfte Ballwechsel nicht verbergen. Gegen 16:30 endete dann nach etwas über 120 Spielen auch der Sonntag pünktlich vor dem Abendessen mit der Siegerehrung und jeder konnte erschöpft, aber dennoch zufrieden die Heimreise antreten. Insgesamt waren 9 Vereine unter den Podestplätzen vertreten und 6 Vereine stellten (teils geteilt) einen Kreisranglistensieger 2014. Es gingen 10 Titel an BW Wittorf, 5 an den SV Bokhorst, 3 an Eckernförde, 2 an Preetz und jeweils ein Titel an Surendorf und den SV Hammer.

Das Turnier insgesamt lief reibungslos und ohne große Wartezeiten ab. Mein Dank geht an dieser Stelle an den Ausrichter Eckernförde und hier speziell an Michael, der zusammen mit seinem Helferteam eine super Halle mit ausgezeichneter Verpflegung zur Verfügung gestellt hat und stets mit Rat und Tat zur Seite stand. Ebenfalls bedanken möchte ich mich beim Team der Turnierleitung bestehend aus Spielerinnen und Spielern des SV Hammer, die mir das ganze Wochenende zur Seite standen, ohne euch wäre dies nicht möglich gewesen.

Positiv zu erwähnen ist noch, dass es während der Spiele keine ernsthaften Verletzungen und keine großen unnötigen Beschwerden gab und dass alle Spieler, Trainer und Betreuer mitgeholfen haben, wenn es um das freiwillige Schiedsen und ähnliches ging. In diesem Sinne dann bis zur Kreismeisterschaft zu Beginn der neuen Saison, der Termin wird in den kommenden Monaten bei der Kreisjugendsitzung bekannt gegeben. Sportliche Grüße

Jan Pauer -kommissarischer Kreisjugendwart-

Datum: 
25.01.2014 bis 26.01.2014
Ort: 
Eckernförde

Terminkategorie: