KW 43: Neustart nach den Ferien

Die Ferien sind vorbei und es geht weiter mit zahlreichen Spielen in allen Staffeln.

In der Kreisliga haben die Tabellenführer vom TSV Kronshagen zum ersten mal verloren. RD/ECK 3 gelang zuhause ein 5:3 Sieg, bei dem sowohl das Damendoppel als auch das zweite Herrendoppel in drei Sätzen an die Gastgeber ging. Da der TSV sein Sonntagsspiel gegen den THW mit 6:2 gewann, bleibt die Mannschaft trotzdem an der Tabellenspitze. Der THW verlor am Tag zuvor auch gegen Damp/Loose mit 6:2 und machte dabei von der Sonderregel gebrauch, trotz unvollständigen Antretens nur ein Spiel ausfallen zu lassen. Diese Option nutzte am Sonntag auch Gettorf. Bei KTV/Suchsdorf 2 unterlag die Mannschaft dennoch knapp mit 5:3. KTV/Suchsdorf 2 holte damit die ersten Punkte der Saison, denn am Vortag unterlag die Mannschaft noch gegen Preetz/P'hagen und zwar ebenfalls mit 5:3.

In der 1. Kreisklasse bleiben Bokhorst/W'dorf 2 und Flintbek/Holtenau durch Siege weiter gemeinsam an der Tabellenspitze. Flintbek/Holtenau gewann mit 6:2 gegen Wittorf. Nur Thorsten Boy gewann bei den Gästen beide seiner Spiele. Bokhorst/W'dorf 2 holte bei RD/ECK 4 ein 2:6. Die Gastgeber traten unvollständig an und machten dabei nicht von der Möglichkeit Gebrauch, nur ein Spiel ausfallen zu lassen. Sowohl das Damendoppel als auch das Dameneinzel gingen deshalb kampflos verloren. Im dritten Spiel holten KTV/Suchsdorf 3 und Damp/Loose 2 beim 4:4 in Kiel jeweils ihren ersten Punkt.

In der 2. Kreisklasse bleiben Wendtorf und Jahn weiter ungeschlagen. Wendtorf gewann zuhause gegen Vorwärts Kronshagen 2 mit 6:2. Die Gäste konnten dabei das Damendoppel und das Dameneinzel für sich entscheiden. Das einzige Dreisatzspiel gab es im ersten Herreneinzel. Der TV Jahn holte durch einen knappen Dreisatzsieg im Mixed ein 3:5 bei Preetz/P'hagen 2.

Nächste Woche hat die 1. Kreisklasse Pause. In der Kreisliga treffen mit RD/ECK 3 und Preetz/P'hagen die Verfolger des TSV Kronshagen aufeinander. RD/ECK 3 hat noch ein zweites Spiel gegen Vorwärts Kronshagen. Außerdem versucht Gettorf 3 gegen Damp/Loose den Anschluss an die Spitze zu halten. In der 2. Kreisklasse versuchen Einfeld und Felde im Spiel gegeneinander die ersten Saisonpunkte zu erspielen.

Lasst den Kork knallen!

Sebastian