KW 37: Zweiter Spieltag

Am vergangenen Wochenende gab es Spiele in allen Staffeln des KBV Kiel.

In der Kreisliga spielten die Neulige aus Rendsburg gegen die Aufstiegsaspiranten aus Schönkirchen. Rendsburg schlug sich nicht schlecht. Die reinen Damenspiele gingen beide an die Heimmannschaft, und auch bei den Herren gab es teilweise knappe Spiele. Am Ende mussten sich die Rendsburger aber mit 2:6 geschlagen geben. In einem weiteren Spiel empfing Kronshagen die Aufsteiger aus Gettorf. Timo Tomaschewski war der herausragende Spieler der Gastgeber, denn er gewann sein Einzel und holte mit Phil Thode im Doppel zumindest einen Satz. Den Rest der Sätze gewannen die Gäste, die dadurch beim 1:7 einen eindrucksvollen Einstand hinlegten.

In der 1. Kreisklasse empfing die deutlich verstärkte Mannschaft von Preetz/Probsteierhagen die zweite Mannschaft des Kieler TV. Die Kieler schlugen sich wacker. Gabi Löffler gewann beide ihre Spiele, Marie Wienhold und Frank Thomsen verloren in ihren Einzeln nur knapp. Am Ende entschieden die Gastgeber das Spiel mit 6:2 für sich, was im Wesentlichen den Herren Rösser, Johanning und Goerge zu verdanken ist, die alle ihre Spiele gewannen. Das bisher knappste Ergebnis gab es zwischen Einfeld und dem TV Jahn. Während die Gastgeber die Spiele mit Damenbeteiligung alle gewannen, gewannen die Gäste alle reinen Herrenspiele und entschieden die Begenung dadurch mit 3:5 für sich. In der 2. Kreisklasse gab es diese Woche nur eine Spiel. Die zweite Mannschaft von Preetz/Probsteierhagen empfing den TuS Felde, der leider nur mit einer Dame anreiste und so zwei Spiele kampflos abgab. Von den restlichen sech Spielen ging die Hälfte über drei Sätze, aber am Ende holten die Gäste nur einen einzigen Sieg beim 7:1 für die Gastgeber.

Am kommenden Wochenende greift in der Kreisliga Flintbek/Holtenau zum ersten Mal ins Geschehen ein. Die neue Mannschaft aus Rendsburg hat dabei nach ihrem Spiel gegen die stärkste gleich das nächste Spiel gegen die zweitstärkste verbleibende Mannschaft der vergangenen Saison. Wer wird beim Spiel zwischen Kronshagen und Damp/Loose seine ersten Punkte holen? Wer lässt die ersten Punkte liegen beim Treffen von Schönkirchen und Gettorf? In den Kreisklassen findet am kommenden Wochenende kein Spiel statt.

Lasst den Kork knallen!

Der Sportwart